Thermen von Garessio

Home / Wellness / Thermen von Garessio

Die Wirkungen des Wassers der Thermen von Garessio können dank der Trinkkuren geschätzt werden, indem man direkt aus der Quelle im Thermengarten trinkt. Bevor das Wasser aus den Thermen heraussprudelt, hat es schon eine lange Reise im Inneren der Berge hinter sich. Im Laufe dieses Weges bereichert sich das Wasser mit Spurenelementen, die schon vor dem Jahr 1000 sehr geschätzt worden. 1926 wurde zum ersten Mal die Flaschenabfüllung und der Verkauf des Wassers San Bernardo erlaubt, das schon in der ersten Nachkriegszeit als eines der besten und der wirksamsten betrachtet war.

THERAPEUTISCHE HINWEISE
Erkrankungen der Nieren, der Harnwege und der Leber.

THERMALKUREN
Trinkkurtherapie, Arztpraxis (für persönliche Beratungen und Behandlungen), Wellness Bereich (Massagen und Gymnastik).

FÜR WEITERE AUSKÜNFTE
Via al Santuario, 2 – 12075 Garessio (CN) - Tel. +39.0174.81051 - http://www.comune.garessio.cn.it/ComSchedaTem.asp?Id=14136

ÖFFNUNGSZEITEN
Von Juli bis August: Montag bis Sonntag von 9:00-12:00 Uhr/ 16:00-18:00 Uhr. September: Montag bis Sonntag von 9:30-11:30 Uhr.