Mondolé Ski - Frabosa Soprana

Home / Aktiv / Skigebiete / Mondolé Ski - Frabosa Soprana

In Frabosa Soprana, zwischen Corsaglia und Maudagna-Tal, läuft man mit den Bergen Moro und Malanotte im Hintergrund, mit einem Höhenunterschied von tausend Metern, Ski. Der Urlaubsort Frabosa wurde schon Ende des neunzehnten Jahrhunderts besucht und ist sicher der bekannteste und älteste des Alpengebiets von Mondovì. Das Skigebiet “Due Frabose” bietet den Skifahrern 30 Kilometer von der FISI zugelassene Skipisten, fünf Sesselbahnen, einen Skilift und eine Rollteppich. Man hat auch die Möglichkeit Snowboard und alpinen Skilauf zu treiben.
Frabosa ist aber nicht nur Schnee. Die Höhle von Bossea (ein Naturschutzgebiet, das schon 1840 erforscht wurde), das ethnografische Museum von Fontane, die letzte östliche provinzalische Enklave, und die Kirche San Giovanni Battista, die im 18. Jahrhundert von Francesco Gallo entworfen wurde, sind einige der Sehenswürdigkeiten, die unbedingt nicht versäumt werden können.

DAS SKIGEBIET
Höhe 884 - 1740 M.
Sesselbahnen 5
Skilifte 1
Rollteppiche 1
Pisten für den Abfahrtsski in Km 30
Pisten mit künstlichem Schnee 2

DIENSTE FÜR DEN SKIFAHRER
Anlagen
Frabosa Ski 2000 S.p.A.
Tel. +39 0174 244 052 - info@frabosaski.it - www.frabosaski.it

SKISCHULEN
Scuola Sci Frabosa - Via Frabosa Nuova 13/a - Frabosa Soprana - info@scuolascifrabosa.it  - Tel. +39 0174 244 095

SKIMAP DES MONDOLÈ-SKIS
Klicken Sie bitte hier

Hotel Miramonti - Frabosa Soprana
Hotel Miramonti - Frabosa Soprana
Ph. D. Cerlo