Bagni di Vinadio

Home / Aktiv / Langlauf-Zentren / Bagni di Vinadio

Das Dorf von Vinadio liegt bei einer Höhe von 910 m und wird von der Forte Albertino charakterisiert. Das kommunale Territorium zeigt sich besonders reich an attraktiven naturalistischen Landschaften und Vergnügungsmöglichkeiten. Seine Darstellung ist von Nebenschluchten geprägt, die von Kiefern und Tannen bewaldet sind, durch denen mit reichlich Wasser gefüllte Bäche fließen und zahlreiche Alpine Seen zu finden sind. Auf diesem besonders faszinierenden naturalistischen Hintergrund, sind die alten Vororte Podio Soprano, Neraissa, Castellar delle Vigne und San Bernolfo gelegen, die alle typischen Charakteristiken der Alpinen Architektur bewahrt haben. 

Der Vorort von Bagni di Vinadio ist für seine Thermen bekannt, deren Thermalquellen (1330 m ü. M.) zu der Gruppe des Sulfatwassers gehört und die aus dem Berg Oliva mit einer Temperatur von 60° sprudeln. Die Thermen von Bagni di Vinadio waren schon in der Antike für ihre wirksamen Behandlungen verschiedener Erkrankungen bekannt mit ihren Thermalbädern, Aerosoltherapien, Inhalationen, Fangotherapien und den Schwitzrotten. Für Auskünfte: www.termedivinadio.com

Das Zentrum für Langlaufski von Bagni di Vinadio (in loc. Strepeis) bietet Skibegeisterten 20 km an Pisten, die sich durch weite Wälder und atemberaubende Landschaften schlängeln.

PISTEN FÜR LANGLAUFSKI
Loc. Strepeis - Bagni di Vinadio
Pisten mit einer Länge von 20 km (4 Trassen), davon 3 km sehr einfach, 10 km mittelschwer und 7 km schwer. 
Info: Tel. +39 0171 958 12 - www.latanadellamarmotta.it - info@latanadellamarmotta.it    

SCHNEESCHUHE
Es gibt Strecken in loc. Strepeis. Info: tel. +39 0171 958 12

 

Terme di Vinadio